Web-Angebote, die wir empfehlen möchten

 www.kinderkrebsstiftung.de
Bundesweite Hilfe bietet der Dachverband Deutsche Leukämie-Forschungshilfe "Aktion für Krebskranke Kinder e.V." an. Er setzt sich ein Heilungschancen, Behandlungsmethoden und die Lebensqualität krebskranker Kinder zu verbessern.

 www.dkms.de
Leben spenden mit einer Knochenmarkspende! Mit einer Blutentnahme von nur 10ml Blut und dessen Typisierung werden Sie in der "Deutschen Knochenmark Spenderdatei" aufgenommen. So können Sie bei gleichen Gewebemerkmalen einem leukämiekranken Menschen ein zweites Leben schenken.

 www.zentralkrankenhaus.de
Das Zentrum für Kinderheilkunde und Jugendmedizin in Bremen - die Prof.-Hess-Kinderklinik - gehört zum Klinikum Zentralkrankenhaus St.-Jürgen-Strasse. Hier erhalten Sie mehr Informationen.

 www.krankenhausschule.schule.bremen.de
Mehr Informationen über die "Schule im Krankenhaus" und "Hausunterricht".

 www.neuroblastom.net
Eine private Website von Elke Busch, Mutter eines an Neuroblastom verstorbenen Kindes.

 www.kinderkrebsnachsorge.de
Die Deutsche Kinderkrebsnachsorge – Stiftung für das chronisch kranke Kind unterstützt Familien mit krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Kindern.

 www.fansforkids.de
"Fans for Kids" hat es sich zur Aufgabe gemacht, über Krebs im Kindesalter zu Informieren, Spendengelder zu sammeln und vor allem die Elterninitiativen der verschiedenen Kinderkliniken bei ihrer Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen.

 www.beski.de
Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher e.V. - Der gemeinnützige Verein will - gemeinsam mit vielen Partnern - z.B. auch dem Elternverein Leukämie- und Tumorkranker Kinder Bremen e.V. - die Situation schwerkranker Kinder und Jugendlicher sowie ihren Familien in Niedersachsen durch Koordination und Unterstützung nachhaltig verbessern und sichern.

 www.sandwehen.de
In den Sandwehen - Integrierte Stadtteilschule

 www.friedehorst.de/jona
Der ambulante Kinderhospizdienst Jona begleitet lebensbedrohlich erkrankte Kinder und deren Eltern in ihrer häuslichen Umgebung, entlastet die Eltern im ganz normalen "Alltag" und betreut Geschwisterkinder.


Hinweis: Die per "Link" von dieser Seite aus erreichbaren Angebote sind kein Bestandteil von www.kinderkrebs-bremen.de. Der Elternverein ist nicht verantwortlich für den Inhalt der hier zum Besuch empfohlenen Web-Sites. Vielen Dank für Ihr Verständnis.